• Soul Flow Podcast

    Liebe andersherum gefühlt

    In der heutigen Podcastfolge teile ich mit euch meine Gedanken zu Verlustangst, Traurigkeit und zum Vermissen geliebter Menschen.
    Wahrscheinlich kennst du diese Emotionen, machst vielleicht sogar gerade eine Phase durch, in der Ängste oder starke Traurigkeit eine Rolle in deinem Leben spielen. 
    In den letzten Wochen bin ich selbst durch viele dieser unangenehmen Gefühle gegangen. Heute bin ich dankbar, dass ich auch eine andere Sichtweise auf dieses Thema haben darf, die mir sehr den Umgang mit Verlustangst oder ähnlichem Schmerz erleichert und mir hilft, mich besser zu verstehen.
    Denn immer wieder wird mir in solchen herausfordernden Phasen bewusst, wie all diese schmerzhaften Emotionen doch mit dem Grundgefühl der Liebe in Verbindung stehen.
    Was genau ich damit meine, erkläre ich dir im Podcast.
    Ich bin sehr gespannt, welche Erfahrungen du bei diesem Thema gemacht hast und ob du etwas mit meiner Sichtweise auf Verlustangst und Schmerz anfangen kannst. Ich freue mich, davon in den Kommentaren unter dem Blogpost zu lesen!
    Alles Liebe, 
    Andrea
    Lust mir zu folgen?
    Facebook | @MorgensternAndrea
    Instagram | @andrea_morgenstern 

    Raus aus der Gedankenspirale 2.0

    Bist du bereit, neue Wege zu gehen? Startest du motiviert in das neue Jahr, willst deine Vorhaben endlich anpacken? Und merkst du schon beim Gehen der ersten Schritte, dass plötzlich  dein Fokus doch wieder auf dem Mangel liegt?
    Viel zu oft konzentrieren wir uns auf Dinge in unserem Leben, die nicht funktionieren oder Umstände, die sich nicht ändern lassen.

    „Ich habe noch nicht das nötige Geld, um… .“

    „Mir fehlt noch das nächste Zertifkat oder Ausbildung, bevor ich so richtig starten kann.“

    „Ich fühle mich noch nicht selbstsicher genug, um in die Selbständigkeit zu starten.“ usw. 
    Welche Gedanken kreisen  in deinem Karussell?
    Die Gefahr besteht, dass uns diese Gedankenspirale erfasst und  in der Untätigkeit festhält.
    Was ich tue, um mich von dieser Abwärtspirale nicht erfassen zu lassen, teile ich mit dir in der heutigen Podcastfolge.
    Du bist nicht in deinen Gedanken gefangen. Du kannst aktiv etwas tun, deinen Fokus zu ändern!
    Ich freue mich, von dir in den Kommentaren zum Blogpost auf meiner Website zu lesen: Kennst du diese Gedankenspiele und hast du vielleicht deine eigenen Methoden, um dich wieder neu auszurichten?
    Alles Liebe, 
    Andrea
    Lust mir zu folgen?
    Facebook | @MorgensternAndrea
    Instagram | @andrea_morgenstern 

    Mit Motivation und Freude ins neue Jahr starten – 3 Fragen im neuen Jahr

    Wie schön, dass du auch im neuen Jahr wieder dabei bist und wir gemeinsam diesen Zauber des Neuanfangs feiern dürfen!
    Nach der letzten Podcastfolge und den 3 Coaching-Fragen für deinen Jahresabschluß, habe ich heute eine Inspiration, um die Segel für dein neues Jahr zu setzen.
    Diese Fragen habe ich bewusst so gewählt, dass jeder – egal wieviel Zeit er gerade zur Verfügung hat – diese für sich beantworten kann. Und dennoch sind sie so wertvoll, den Grundstein für deinen persönlichen Erfolg zu legen.
    Bist du bereit für das, was vor dir liegt?
    Besonders meine dritte Frage ist essentiell für das Erreichen deiner Ziele. Wieso? Das erfährst du beim Hören der heutigen Podcastfolge!
    Teile die Grafik zu den Fragen gern auf Instagram und Facebook und verlinke mich in deinem Post. Lass uns gemeinsam die Weichen stellen für all das Wundervolle, was darauf wartet, entdeckt zu werden!
    Ich freue mich riesig darauf, deine Story und Ziele für dieses Jahr zu lesen!
    Alles Liebe, 
    Andrea
    Lust mir zu folgen?
    Facebook | @MorgensternAndrea
    Instagram | @andrea_morgenstern 

    In Frieden das Jahr abschließen

    Ich bin ein großer Fan davon, die kalten und dunkleren Tage des Jahres auch dafür zu nutzen, um zurückzublicken und Zeit mit sich selbst zu verbringen. Um bald etwas Neues willkommen zu heißen, sollten wir mit dem Vergangenen abschließen.
    Immer wieder bin ich erstaunt, was sich alles in einem Jahr verändern kann. Sowohl Positives, als auch all die neuen Herausforderungen, die sich gezeigt haben.
    Um dir dabei zu helfen, das Jahr auch innerlich zu beenden, gebe ich dir 3 einfache Fragen mit auf den Weg. Die einfachsten Fragen sind oft die tiefsten. Daher kannst du – je nach deinen eigenen Bedürfnissen – soviel Zeit damit verbringen, wie nötig. 10 Minuten oder einen ganzen Tag.
    Lass uns das vergangene Jahr reflektieren und dankbar zurückblicken. Dann können wir den Raum öffnen für das Neue.
    Im Blogpost zum Podcast findet ihr eine schöne Grafik mit den 3 Fragen – teilt diese gern mit all deinen Liebsten und blickt gemeinsam auf euer Jahr zurück.
    Ich wünsche dir einen friedlichen und glücklichen Abschluß deines persönlichen Jahres 2018 und freue mich sehr, wenn du auch nächstes Jahr wieder im Soul to go-Podcast dabei bist!
    Alles Liebe 
    Andrea

    Lust mir zu folgen?
    Facebook | @MorgensternAndrea
    Instagram | @andrea_morgenstern 

    Spiritualität ist, was du daraus machst – Interview mit Christina vom Happy Mind Magazine

    Auf das Gespräch mit Christina vom Happy Mind Magazine habe ich mich besonders gefreut. Zum Einen, da ich sie persönich kenne und als Freundin sehr schätze und zum Anderen, da Christina eine wundervoll undogmatische Einstellung zu spirituellen Themen mitbringt. Das macht es unglaublich leicht, sich in ihrer Gegenwart und der eigenen Haut wohlzufühlen.
    Christina sagt, dass sie selbst eine Inspiration sein möchte, Yoga und Achtsamkeit auf eine ganz einfache und entspannte Art ins Leben einladen zu können. Für jeden machbar und erlebbar. Was für eine wundervolle Mission!
    Ich glaube, viele Menschen machen sich großen Druck, wenn sie damit anfangen, Yoga zu entdecken. Christina will zeigen, dass eine spirituelle Praxis nichts leisten muss. 
    Dich mit dir selbst zu verbinden geht auch auf eine andere, einfacherere Weise.
    Mittlerweile teilt Christina nicht nur ihr Wissen für Ayurveda, Achtsamkeit und Yoga mit ihren Lesern, sondern gibt auch ihre eigenen Erfahrungen und ihr Wissen im Bereich Selbständigkeit und Aufbau eines Herzensbusiness weiter.
    Unbedingt reinhören und einen Kommentar unter dem Blogpost hinterlassen, was dir besonders an unserem Gespräch in Erinnerung geblieben ist! Ich freue mich, von dir zu lesen!
    Alles Liebe, 
    Andrea
    Links zur Podcastfolge
    Happy Mind Magazine von Christina
    Spiritual Business School für den Aufbau deines Herzensbusiness

    Lust mir zu folgen?
    Facebook | @MorgensternAndrea
    Instagram | @andrea_morgenstern