Die eigene Passion finden und leben

Im heutigen Podcast gehe ich der spannenden Frage nach: Wie findet man eigentlich zu seiner eigenen Passion?
Dieses Thema  taucht regelmäßg in meinen Coachings und Workshops auf und beschäftigt wahrscheinlich fast jeden Menschen im Laufe seines Lebens. Einige denken kaum darüber nach und gehen ganz intuitiv im Leben den Weg, der ihnen guttut. Andere sehen sich immer wieder vor der Herausforderung und Frage: Was ist eigentlich meine Leidenschaft?
Woran erkenne ich, dass ich meine Passion gefunden habe?
Und natürlich war auch ich bereits mit diesen Gedanken konfrontiert. Ich erzähle euch im Podcast, wie ich noch vor einigen Jahren dachte, dass ich beruflich angekommen bin und nun meinen meinen Platz gefunden habe. Tatsächlich aber habe ich erst viel später merken dürfen, wie sich wahre Passion anfühlt.
Heute bin ich der Meinung, dass es nicht darum geht den „einen Weg“ zu definieren, der uns ein Leben lang erfüllt. Alles ist im Wandel und so auch unsere Wünsche und Interessen. Meine Antwort und Gedanken zu dieser allgegenwärtigen Frage nach der eigenen Leidenschaft hört ihr in dieser Podcastfolge.
Schreibt doch gern einmal in die Kommentare zum Blogpost, ob ihr bereits euren Weg gefunden habt. Habt ihr vielleicht weitere Tipps für diejenigen, die gerade vor dieser Frage stehen? Ich freue mich sehr über den Austausch mit Euch!
Alles Liebe, 
Andrea
Links zur Podcastfolge
Empfohlenes Buch von Angelika Gulder Karrierenavigator
Empfohlenes Buch von Angelika Gulder Seelennavigator
Persönliche Empfehlungen für 1zu1-Sessions zum Karrierenavigator: Thomas Krombholz und Lea Wernli (Schweiz)

Lust, mir zu folgen?
Facebook | @MorgensternAndrea
Instagram | @andrea_morgenstern 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.