Stell dir vor, du hättest Spaß…

Im heutigen Podcast möchte ich eine Idee mit euch teilen, mit ungeliebten Situationen oder Aufgaben umzugehen. Für den Einen ist es die Steuererklärung, für den Anderen  das Autofahren oder geschäftliche Telefonate oder auch größere Themen im Leben. Dies sind Situationen, die zwar unliebsam und angstbehaftet sein können, aber eben auch unumgänglich sind. Wie geht man also am besten mit ihnen um?
In dieser Podcast-Epsiode erzähle ich euch von zwei Situationen aus meinem Leben und einer einfachen Methode, die mir enorm hilft, in den Herausforderungen Leichtigkeit zu finden. Ein kleiner Shift im Denken, der aber einen enormen Unterschied macht! Es geht um diesen berühmten Schalter im Kopf. Denn seitdem ich weiß, in welche Richtung ich ihn bewegen sollte, macht mir sogar die Buchhaltung ein wenig Spaß 🙂
Lass dich von meinem Vorschlag inspirieren und lasst uns beginnen, Angst in Freude zu verwandeln!
Hinterlasse mir auch unbedingt einen Kommentar oder Tipp im Blogpost auf meiner Website, wie du mit ungeliebten Aufgaben und Situationen umgehst. Ich bin sehr gespannt, von dir zu hören!
Alles Liebe, 
Andrea
Lust, mir zu folgen?
Facebook | @MorgensternAndrea
Instagram | @andrea_morgenstern 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.